KURS: Nordic Walking für Anfänger – Montag

Sie können sich noch nicht so richtig entscheiden und wollen erst mal sehen, ob Nordic Walking etwas für Sie ist?

Kein Problem, mit unserem neuen Kompaktkurs haben Sie die Gelegenheit die „sanfte Art“ des Ausdauersports kennenzulernen. Der Schwerpunkt unserer Übungen liegt auf der richtigen Haltung, dem Einsatz der Nordic-Walking-Stöcke und des Grundschritts. Dazu bieten wir Ihnen Lockerungs- Kräftigungs- und Dehnungsübungen.

Bringen Sie, wenn vorhanden ihre eigenen Nordic-walking-Stöcke mit.

Kursziel:
erlernen der Nordic-Walking-Grundschritte

Schwerpunkt:
Richtiger Einsatz der Nordic-Walking-Stöcke, Lockerung und Dehnungen. Im Vergleich zum Joggen belastet Nordic Walking weniger die Gelenke und kann von jeder Person, in jedem Alter ausgeführt werden. Diese Art des Sports hat positive Effekte auf die Atmung und das Herz-Kreislauf-System. Für „Schreibtischtäter“ ist es der perfekte Ausgleich, weil gleichzeitig die Verspannungen im Nacken- und Schulterbereich gelöst werden und der Rücken gestärkt wird

Kurs:
8x 45 Min

Termine:
Montag ab 18 Uhr – 25. April  bis 20.Juni 2022

Kursgebühr:
32 €

Kursleitung:
Ursula Augenstein Übungsleiterin B Prävention „Haltung und Bewegung“, Konzeptschulungen „Bewegen statt schonen“, „Rücken aktiv“,

Treffpunkt:
Vor der Turnhalle am Sportplatz Buchenweg 30, 46147 Oberhausen, max. 12 Personen je Kurs

Anmeldung und weitere Information:
Geschäftsstelle: Ursula Augenstein 0208 684853 (AB) Bitte hinterlassen sie ihre Rufnummer, ich rufe zurück.

Pilates Training – Dienstag 20 Uhr

Dienstag Einlass 19:45 Uhr/ Start 20 Uhr bis 21:30 Uhr

Gymnastikraum der Hirschkamp Schule, Zum Ravenhorst 295

Trainerin: Suganthy Dietze
Lehrtrainerin Aerobic und Pilates, Übungsleiterin B Prävention

Pilates ist eine Kombination von Übungen. Das System wurde nach seinem Begründer Joseph Pilates benannt. Jede Übung geht fließend in die nächste über, und alle bauen auf die Stärke ihres Powerhouse auf und festigen dieses gleichzeitig. Der Begriff Powerhouse bezieht sich auf die Muskulatur ihres Bauches, ihres Rücken, ihres Gesäßes und den Innenseiten der Oberschenkel.

Bei den Übungen müssen die Bewegungsabläufe mehrere Male präzise und kontrolliert wiederholt werden, um den Körper ins Gleichgewicht zu bringen und Schwächen zu korrigieren. Pilates umfaßt viele verschiedene Übungen in diversen Schwierigkeitsstufen. So werden sie sich bei diesem Progamm nicht langweilen.
Am Ende der Trainingseinheit entspannen Sie bei einem wohltuenden Stretching.