KURSE: PRÄVENTION „Bewegen statt schonen – Rücken aktiv“ Freitag


Termin: XXX -10 Termine

17 Uhr Einlass/ 17:15 bis 18:30 Uhr

Zertifiziert nach dem „Deutscher Standard PRÄVENTION“

Im Gymnastikraum der Hirschkamp Schule, Zum Ravenhorst 295, 46147 Oberhausen

Kosten: 75€ -Bitte bezahlen Sie den Kurs beim ersten Termin.- Anmeldung telefonisch in der Geschäftsstelle: Ursula Augenstein Tel.: 0208/684853 AB bitte hinterlassen sie ihre Tel. Nr. oder melden sich über unsere email Adresse mail@rsv-adler1914.de an.

Übungsleiterin: Ursula Augenstein ÜL B Prävention , DTB Kursleiterin Stressbewältigung durch Achtsamkeit

Dieser vom DTB geprüfte Gesundheitskurs kann von den gesetzlichen Krankenkassen, bei regelmäßiger Teilnahme, mit 80 % der Kursgebühren bezuschusst werden!!!


Ziele: Gezielte Stärkung-Beweglichkeit und Koordination verbessern-Entspannen und Stress bewältigen.

Das Hauptproblem der modernen Gesellschaft sind nicht die einfachen Rückenbeschwerden, sondern der zunehmende Bewegungsmangel. In diesem Kurs wird gezielt das Aktivitätsniveau der Teilnehmer gesteigert.

Im Kern stellt Rücken-Aktiv ein spezifisches Haltungs- und Bewegungstraining unter gleichzeitiger Berücksichtigung der übergreifenden Kernziele des Gesundheitssports dar.

Stärkung der Gesundheit + Verminderung von Risikofaktoren + Bewältigung von Beschwerden

Übungsleiter -in für eine Sportgruppe

Der RSV Adler sucht für seine Vereinsgruppen und Kursangebote interessierte Mitarbeiter_innen (m/w)

1. Bezeichnung der Stelle? Übungsleiter*In für eine Sportgruppe, Radtourenleiter*In für Feierabendtouren, Tagestouren etc.

2. Welche Ziele sollen verwirklicht werden? Mehr Menschen in Bewegung bringen, qualitativ gut angeleitet, sicher unterwegs.

3. Aufgaben? Leitung einer Breitensport oder Präventiv, Gesundheitssport Gruppe, mit Interesse an Weiterbildungen.
Bereiche – z. B. Kinder, Jugend, Sport der Älteren, Hockergymnastik, Lauftreff, Walking und Nordic-Walking, Ernährunglehre(Vorträge), Wandern, Sportabzeichen etc.

4. Befugnisse: Selbständige Leitung der Sportgruppe.

5. Verantwortlich gegenüber? Den Mitgliedern und dem Vorstand

6. Voraussetzungen? Interesse an der gesundheitsfördernden Anleitung der Sportler und Sportlerinnen. Kontaktfreude und soziale Kompetenz.

7. Kenntnisse/Fertigkeiten/Fähigkeiten? Übungsleiter*in C, oder Übungsleiter*n B Prävention,  oder Lehrtrainer*in, zertifizierte Radtouren Leiter*in,
Auch Neueinsteiger*innen, die an der Leitung einer Gruppe interessiert sind, werden gesucht.

Gerne lassen wir Personen, die an einer Mitarbeit Freude haben, vom Landessportbund ö.ä. aus- oder weiterbilden.

8. Voraussichtlicher Zeitaufwand? ca.2 Std. in der Woche + Vorbereitung der Übungsstunde ev. Zeitaufwand für Lehrgänge, Vortouren.

9. Aufwandsentschädigung? Für die Übungsstunde von 60 Minuten, einer ausgebildeten Übungsleiterin C, wird eine steuerfreie Aufwandsentschädigung von 12.- € gezahlt.

Die persönliche Vorstellung ist jederzeit nach Absprache im Vereinsheim, Buchenweg 30 (hinter der Turnhalle) möglich. Telefonische Absprache bei Ursula Augenstein unter der Tel. Nr. 0208/684853.

Bitte auf den AB sprechen, wir rufen zurück!